Konrad Zuse Ring 2-4, 68163 Mannheim
TEL +49 (0)621 / 4908 2590 Jetzt Anfragen!

Stressregulierung mit Insights & EQ Analysen

17JuniMi 18:00 2020

Stressregulierung mit Insights & EQ Analysen

Was ist wichtiger bei der Personalentscheidung?

„Wer andere kennt, ist gelehrt. Wer sich selbst kennt, ist weise.“ [Laotse]

Und wer weiß, was ihn oder sie Energie kostet, verfügt über eine gute Selbstwahrnehmung. Der erste wichtige Baustein für Emotionale Intelligenz. Emotionen beeinflussen täglich unser Arbeitsklima und somit auch die Leistung in einem Unternehmen, einer Abteilung oder einem Team.

Es ist immer eine spannende Herausforderung, Personalentscheidungen zu treffen und als Führungskraft richtig zu agieren. Wie ist die Zusammenarbeit emotional geprägt? Herrschen positive Emotionen wie Zuversicht, Entschlossenheit, Teamgeist und Begeisterung oder eher Gefühle der Feindseligkeit, Aggression, Gleichgültigkeit oder Frustration vor? Positive Emotionen können die Arbeitsproduktivität um ein Vielfaches steigern, wenn man auch weiß, welche Faktoren zum EQ gehören und an welchen Punkten man ansetzen muss, bei sich selbst und in Teams, um eine Optimierung zu erreichen.

Inhalte:

  • Wie genau setzt sich EQ zusammen und wie wirkt sich vor allem das Fehlen von emotionaler Intelligenz im Berufsleben aus?
  • Grundlagen der Emotionalen Intelligenz
  • Selbstwahrnehmung – Selbstregulierung – Motivation
  • Empathie – Soziale Kompetenzen
  • Praktische Anwendungsfelder von EQ
Wer Interesse hat, kann gerne eine Analyse für sich vorab durchführen.

Nutzen: Stressregulierung, Verbesserung des Arbeitsklimas und Leistungssteigerung, Sicherheit bei Personalentscheidungen

Truchseß & Brandl